Im südpfälzischen Germersheim fanden am vergangenen Sonntag die Pfalzmeisterschaften der Damen und Herren statt. Da sich dieses Turnier mit dem VG-Turnier überschnitt, waren nur wenige Spieler aus der VG angereist. Lediglich Katharina Dinges vertrat ihren TTC Winnweiler bei diesem Turnier, das allerdings recht erfolgreich. Im Einzel konnte sie sich bis ins Viertelfinale vorkämpfen, unterlag dort allerdings sehr unglücklich. Etwas besser lief es dagegen in den Doppel-Konkurrenzen. Mit Partnerin Monika Kiefer vom 1.TTC Pirmasens wurde sie Dritter und im Mixed-Doppel erreichte sie mit Jean-Pierre Paquette (SV Alsenborn) sogar Platz 2. Auch Marcel Dohmen vom ASV Höringen war in Germersheim am Start und konnte im Herren Einzel und im Doppel Platz 3 belegen. Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an die beiden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.